Chronik

1934 Gruendung der Firma Nydegger in Sélestat (zu deutsch Schlettstadt), route de Kintzheim.
Herstellung und Entwicklung von Staufferbuechsen.
Konstante Weiterentwicklung der Produktpalette Schmiertechnik.
NYDEGGER verstaerkt seine Position als Spezialist in diesem Segment.

1985/86 Im Rahmen seines Wachstums, installiert sich die Firma in groesseren Raeumen im noerdlichen Industriegebiet von Sélestat.

1986 Einfuehrung einer neuen Produktreihe : Passscheiben und Passplatten
NYDEGGER uebernimmt den Import und Vetrieb dieser Produkte fuer ganz Frankreich.

1996 NYDEGGER bietet den ersten “elektro-mechanischen Schmierstoffgeber” an.

1996/97 NYDEGGER vergroessert sein Lager und baut sein Vertriebsnetz aus.

2000 NYDEGGER wird zu 100% von PRESSOL Schmiergeraete uebernommen.

2000/01 Einfuehrung des automatischen Schmierstoffgebers “LUBRIFIxx”
Aufbau einer Produktreihe mit Schwerpunkt “Fettdosierung” und Einfuehrung eines Fettzaehlers.
Investition in ein dynamisches Lagersystem.

2001/02 Entwicklung und Fertigung von Schmiereinheiten fuer groessere Firmen.

2003 ISO 9001:2000 Zertifizierung

2004 Einfuehrung der Produktreihe “Standard Pumpen”

2007 NYDEGGER fuehrt den Luberight ein – ein Informatik Programm zur Kontrolle der Schmieroperationen.

2011 NYDEGGER zieht nach Umkirch in die Hauptvertriebsstatte der PRESSOL Gruppe.